Sachkundeschulung / Sachkundeprüfung für Terraristik (Reptilien, Amphibien)

2021Sachkundeschulung / Sachkundeprüfung für Terraristik (Reptilien, Amphibien)
Nahaufnahme Schlange

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) bieten wir eine Sachkundeschulung mit anschließender Prüfung im Bereich Terraristik an. Die Schulung findet am Freitag, 10. Juni 2022 von 9:00 bis 17:00 Uhr in der Wildtierstation statt.

Tierhaltung bedeutet, Verantwortung für ein Tier zu übernehmen, dessen Wohlergehen völlig in der Hand des Menschen liegt. Von der Sachkunde des Tierhalters hängt es ab, ob die Bedürfnisse des Tieres wie in §2 Tierschutzgesetz gefordert erfüllt werden können.

In der Schulung werden Themen wie Tier- und Artenschutz, Terrarieneinrichtung und -technik, Ernährung und Gesundheit behandelt. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie eine Bestätigung und einen Ausweis, der in der Regel bundesweit von den zuständigen Behördne anerkannt wird.

Das Anmeldeformular finden Sie hier zum Download und weitere Infos finden Sie auf der Webseite der VDA/DGHT Sachkunde GbR: www.sachkunde-vda-dght.de

News

Buntes Jahresprogramm für Kinder in der Wildtierstation
17. März 2022
Ausgewilderte Seeadler überqueren die Wildtierstation
17. März 2022
Kalender 2022 vorrätig
22. Oktober 2021
Stationsleiter Dr. Florian Brandes erneut in den Tierschutzbeirat des Landes Niedersachsen berufen
14. Oktober 2021
Abgeordnete besuchen die Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen
16. September 2021

Archiv

Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen