Day

Juli 28, 2017
Internationale Schützenhilfe für verflogenen Bartgeier
Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit hat sich ein Bartgeier aus Südfrankreich auf den Weg nach Norddeutschland gemacht. Nur die Mitarbeiter des französischen Wiederansiedlungsprojektes für diese bedrohte Art haben seinen Zug sorgenvoll beobachtet – und zwar am Bildschirm, denn der Geier trägt einen Sender, der die Koordinaten des Vogels regelmäßig meldet. Als sich der Aufenthaltsort des...
Weiterlesen...

News

Ausbildung erfolgreich beendet
17. Juni 2024
Gestaltung eines wildtierfreundlichen Gartens
29. Mai 2024
Ehrenamtskarte für Jens Rödiger
28. Mai 2024
Patentag in der Wildtierstation
28. Mai 2024
Wildtierstation beteiligt sich an der Wiederansiedlung des Habichtskauzes in Nordostbayern
23. Mai 2024

Archiv

Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen