Wir freuen uns über ein neues E-Fahrzeug

2021Wir freuen uns über ein neues E-Fahrzeug

Notwendige Fahrten auf dem 20 ha großen Geländes der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen können nun klimaneutral und durch die eigene Photovolaik-Anlage gespeist mit dem E-Fahrzeug durchgeführt werden. Für die Pflege und Fütterung der Tiere,  die im hinteren Geländeteil untergebracht sind, müssen erhebliche Wegstrecken mit entsprechender Beladung zurückgelegt werden. Nun kann auch ein Anhänger, Arbeitsmaterial und Werkzeug mit dem E-Fahrzeug transporiert werden.

Wir danken der Deutschen Postcode Lotterie und der Bürgerstiftung Schaumburg für die Unterstützung bei der Finanzierung.

News

Filmbeitrag bei Bingo – der Umweltlotterie
30. April 2021
Vorsicht beim Frühjahrsputz, dem Igel zuliebe!
23. April 2021
Autobahn-Eule erfolgreich ausgewildert
22. April 2021
erfolgreiche Uhu Auswilderung
9. April 2021
Nasenbär findet Ruhe in der Wildtierstation
24. März 2021

Archiv

Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen