Day

September 3, 2021
Fünf Jungluchse aus dem Nationalpark Harz haben in der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen überwintert. In diesem Sommer konnten alle wieder in ihre Heimat zurückgebracht und ausgewildert werden. Wie wir bereits berichtet haben, kommt es vor, dass Jungluchse den Anschluss an die Mutter verlieren und hilflos aufgegriffen werden oder vor Hunger in Siedlungsnähe nach Nahrung suchen...
Weiterlesen...

News

Abgeordnete besuchen die Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen
16. September 2021
Storchenvater aufgrund schwerer Verletzungen eingeschläfert – Jungstörche gerettet
28. Juni 2021
Arbeitseinsatz im Naturlehrpfad
18. Mai 2021
Privatzoo in Nauen war auch für Besucher gefährlich
17. Mai 2021
Filmbeitrag bei Bingo – der Umweltlotterie
30. April 2021

Archiv

Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen